SommerWanderKino Hessen 2020

Abschluss des SommerWanderKino Hessen im Zeichen von Toleranz und Respekt

Am 10. Oktober ging in Volkmarsen das SommerWanderKino Hessen 2020 zu Ende. Auf dem Programm der zusammen mit dem „Netzwerk für Toleranz Waldeck-Frankenberg“ und dem Kino Willingen organisierten Veranstaltung stand die „Mehrgenerationenkomödie“ ENKEL FÜR ANFÄNGER. Wetterbedingt diente die evangelische Kirche als Ort der Vorführung. Passend zum Film hob Pfarrerin Holk einleitend hervor, dass Toleranz schon „im Kleinen“, in der Familie, beginne. Die Botschaft für mehr Respekt und Toleranz und gegen Rassismus begleitete das gesamte Programm des SommerWanderKinos. So lief überall ein aktueller Trailer zur Unterstützung der Frankfurter Bildungsstätte Anne Frank, an die sich von Rassismus Betroffene wenden können.

SommerWanderKino in Weilburg. © Margit Bach

Das vom Film- und Kinobüro Hessen organisierte SommerWanderKino Hessen, das in diesem Jahr den kinoSommer hessen ersetzte, sorgte in vielen kleinen Städten für willkommene Belebung in kulturarmen Zeiten. Bad Schwalbach im Rheingau-Taunus-Kreis hatte mit gleich 9 Terminen Anfang Juli den Anfang gemacht. Zu den insgesamt 24 Stationen zählten Bruchköbel in Osthessen, Alsfeld im Vogelsberg (mit dem dort gedrehten „Wolf-Gäng“ und in Anwesenheit der drei Hauptdarsteller) und das nordhessische Niedenstein. Unter der Vorgabe von maximal 250 Besucher*innen kamen trotz kurzer Planungszeit 42 Veranstaltungen zusammen.

Feste Partner aller Veranstaltungen waren neben Kommunen und Kulturvereinen auch hessische Kinos, die sich hier in wirtschaftlich schwierigen Zeiten gerne engagierten. In vielen Orten war das SommerWnderKino die einzige öffentliche Veranstaltung in diesem Sommer und setzte damit auch ein Zeichen für die Bedeutung kultureller Angebote und gemeinsamer Erlebnisse in einem von Einschränkungen und Absagen geprägten Coronajahr.

Wir danken allen Partnern und Unterstützern und hoffen auf eine Fortsetzung im Jahr 2021.

 

Das SommerWanderKino Hessen 2020 wurde in Kooperation mit unserem Medienpartner hr1 präsentiert.