News

WIFT: Kick-off Vortrag und Netzwerkveranstaltung für Frauen in der Medienbranche am 03.11. in Frankfurt

Beim ersten Jour Fixe und Branchentreff von WIFT (WOMEN IN FILM AND TELEVISON*GERMANY) am 03.11. vom 13-15 Uhr im Kino des Deutschen Filmmuseums

in Frankfurt und im Rahmen von REMAKE gibt Marianne Brandt einen Einblick in das Thema Körpersprache und wie sie erfolgreich im Berufs- und Führungsalltag eingesetzt werden kann.

Danach erhalten die Teilnehmerinnen Gelegenheit zum Netzwerken.

Der Eintritt für WIFT-Mitglieder ist kostenlos. Nicht-Mitglieder zahlen 10 €.
Es ist eine Anmeldung erforderlich. Tickets erhalten Sie unter
https://www.eventbrite.de/e/wift-frankfurt-kick-off-vortrag-und-netzwerkveranstaltung-tickets-51187929475?ref=estw 

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an frankfurt@wiftg.com.

Kurztext zum Vortrag „Die Macht der Körper-Sprache“
Tanken Sie Input für Ihren Berufs- und Führungsalltag und lernen Sie, wie Sie mit Ihrer Körper-Sprache punkten.
Ein bewusster Umgang mit der eigenen Körpersprache verschafft uns viele Vorteile. Studien belegen, dass 55% der Wirkung durch die Körpersprache bestimmt wird. 38 % des Effektes werden durch die Stimmlage und „nur“ 7% der Wirkung durch den Inhalt erzielt.

Zusätzliche Infos auf der Webseite von WIFT