News

SommerWanderKino 2020 tourt weiter durch Hessen

In kulturarmen Zeiten bringt das SommerWanderKino 2020 außergewöhnliche Kinoerlebnisse in den ländlichen Raum.

An mehr als 30 über ganz Hessen verteilten Spielorten gibt es ein vielseitiges Filmprogramm mit zahlreichen Publikumslieblingen zu sehen – von Hochheim am Main, über den Main-Taunus-Kreis, Osthessen die Rhön und den Vogelsberg bis nach Niedenstein in Nordhessen. Von dem Corona-bedingten Sonderprojekt profitieren auch die lokalen Kinos vor Ort.

Bereits am 11. Juli startete das vom Film- und Kinobüro Hessen organisierte SommerWanderKino im Kurpark Bad Schwalbach. Als besonderes Highlight im August waren die Hauptdarsteller*innen von „Die Wolf-Gäng“ und Regisseur Tim Trageser am 21.8. nach Alsfeld gekommen – dem Hauptdrehort des Films. Nach der ausverkauften Vorführung des Kinderfilms in der Villa Raab standen sie dem Publikum Rede und Antwort. Ein weiterer

Termin in der Fachwerkstadt ist derzeit noch in Planung.

Die feststehenden, kommenden Termine sind:

10.09. Hattersheim, Recyclinghof der Stadt Hattersheim **Welcome to Sodom**
18.09. Hochheim, Hummelpark Hochheim **Alles außer gewöhnlich**
19.09. Hochheim, Hummelpark Hochheim **Knives Out**
19.09. Frankenberg, Burgberg **Nur fliegen ist schöner**

Das Projekt ersetzt dieses Jahr den kinosommer hessen und wird unterstützt vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst und der HessenFilm. Vor jedem Hauptfilm zeigen wir zudem einen hessischen Kurzfilm aus unserem Projekt kurz+hessisch.

Ausführliche Infos zu den Veranstaltungen finden Sie hier auf unserer Webseite…