News

Online-Petition zur Rettung der MEWI-Medienwerkstatt Frankfurt

Seit 33 Jahren gibt es die MEWI-Medienwerkstatt in Frankfurt. Vor kurzem hat die Stadt Frankfurt am Main beschlossen, die Fördermittel für die Medienwerkstatt zu streichen.

Bereits seit über 20 Monaten arbeitet die MEWI-Frankfurt ohne städtische Förderung. Jetzt droht ein Insolvenzverfahren.Die Medienwerkstatt ist ein medienpädagogischer Verein und Ausbildungsbetrieb in Frankfurt Höchst mit dem Ziel, Kindern und Jugendlichen mit aktiver handlungsorientierter praktischer Medienarbeit den Umgang mit den digitalen Medien zu vermitteln. Dabei steht die Vermittlung von Medienkompetenz im Zentrum. Kinder und Jugendliche schlüpfen in die Rolle von Filmemacher; mit Unterstützung von Filmemacher*innen und Pädagog*innen gestalten sie Filme von Dreh, Filmschnitt bis hin zur Veröffentlichung selbst.

In einer Petition werden Unterschriften zum Erhalt der Medienwerkstatt gesammelt. Als langjähriger Wegbegleiter der MEWI möchte wir vom Film- und Kinobüro Hessen diese Petition unterstützen und bitten um zahlreiche Unterschriften unter

https://www.change.org/p/finazielle-mittel-gestoppt-nun-droht-die-zerschlagung-helft-uns

Und zur Webseite der Medienwerkstatt Frankfurt geht es hier…