News

Hinweis auf aktuelle FFA-verleihgeförderte Kinofilme

Die FFA hat folgende Filme mit Verleih- und Mediaförderung bedacht:

DEM HORIZONT SO NAH
Studiocanal GmbH I Start: 10.10.2019
Verleihförderung: 350.000 Euro
Medialeistungen: 400.000 Euro
Produktion: Pantaleon Films | Regie: Tim Trachte | Drehbuch: Ariane Schröder | Cast: Luna Wedler, Jannik Schümann
Liebesdrama nach dem gleichnamigen Bestseller von Jessica Koch: Die 18-jährige Jessica verliebt sich Hals über Kopf in Danny. Doch hinter dessen perfekten Fassade steckt eine zutiefst traumatisierte Person. Dennoch glaubt Jessica an die Liebe und wird dafür kämpfen.

GUT GEGEN NORDWIND
Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH I Start: 12.09.2019
Verleihförderung: 250.000 Euro
Medialeistungen: 200.000 Euro
Produktion: Komplizen Film | Regie: Vanessa Jopp| Drehbuch: Vanessa Jopp, Jane Ainscough| Cast: Nora Tschirner, Alexander Fehling, Ulrich Thomsen
Adaption des Romans „Gut gegen Nordwind“ unter der Regie von Vanessa Jopp über eine fehlgeleitete E-Mail und einen immer intimer werdenden E-Mail Dialog.

ABIKALYPSE
Warner Bros. Entertainmen GmbH I Start: 25.07.2019
Verleihförderung: 200.000 Euro
Produktion: Pantaleon Films | Regie: Adolfo J. Kolmerer | Drehbuch: Tim Gondi | Cast: Reza Brojerdi, Lea van Acken, Lucas Reiber
Musti, Hannah, Yannick und Tom sind ziemlich nerdige Außenseiter, die ihre Schulzeit nur durch gegenseitige Unterstützung gerade so überstanden haben. Zum Schulabschluss wollen sie es allen noch einmal richtig beweisen und versprechen nicht weniger als die krasseste Party des Jahres.

DIE DREI !!!
Constantin Film Verleih GmbH I Start: 25.07.2019
Verleihförderung: 200.000 Euro
Medialeistungen: 200.000 Euro
Produktion: Westside Filmproduktion | Regie: Viviane Andereggen | Drehbuch: Sina Flammang, Doris Laske | Cast: Lilli Lacher, Alexandra Petzschmann, Paula Renzler
Leinwandadaption der Detektivgeschichten, in denen drei Mädchen in ähnlicher Weise wie die drei männlichen Fragezeichen ermitteln. Der erste Kino-Fall der Drei !!! führt die Detektivinnen in die Welt des Musicals und in ein verwunschenes Theater.

MEIN LOTTA-LEBEN
Wild Bunch Germany GmbH I Start: 29.08.2019
Verleihförderung: 150.000 Euro
Produktion: Lieblingsfilm | Regie: Neele Leana Vollmar | Drehbuch: Bettina Börgerding, Neele Leana Vollmar| Cast: Meggy Marie Hussong, Yola Streese, Laura Tonke
Lotta ist elf Jahre alt und hat es mit ihrer Familie manchmal nicht leicht. Zum Glück ist ihre beste Freundin Cheyenne immer für sie da. Doch die Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt – und Schuld daran ist nur Berenike mit ihrer dummen Party!

LEBERKÄSJUNKIE
Constantin Film Verleih GmbH I Start: 01.08.2019
Verleihförderung: 100.000 Euro
Produktion: Constantin Film Produktion | Regie: Ed Herzog | Drehbuch: Stefan Betz, Ed Herzog | Cast: Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Potthoff
Für den Provinzpolizisten Franz Eberhofer ist Schluss mit Leberkäs‘ und Fleischpflanzerl! Seine Cholesterinwerte sind so hoch wie seine Laune im Keller ist. Dazu kommt noch ein Mordfall rund um eine Brandleiche, Schlafmangel und Stress mit seiner Halb-Ex-Freundin Susi.

WER 4 SIND
NFP marketing & distribution GmbH I Start: 19.09.2019
Verleihförderung: 40.000 Euro
Produktion: Kick Film | Regie: Thomas Schwendemann | Drehbuch: Thomas Schwendemann
2019 feiern die Fantastischen Vier ihr 30-jähriges Bandjubiläum. Exklusiv zum Jubiläum entstand der erste abendfüllende Kinodokumentarfilm über eine der erfolgreichsten Hip-Hop-Bands Deutschlands.

BUT BEAUTIFUL
Pandora Film Medien GmbH I Start: 14.11.2019
Verleihförderung: 40.000 Euro
Produktion: Rommel Film | Regie: Erwin Wagenhofer | Drehbuch: Erwin Wagenhofer, Sabine Kriechbaum
Dokumentarfilm über das große Thema Liebe. Für Regisseur Erwin Wagenhofe ist Liebe mehr als ein Gefühl: Eine große unermessliche Kraft der Verbundenheit, der zu vertrauen unsere dringlichste Herausforderung ist.

SYSTEMSPRENGER
Port au Prince Pictures GmbH I Start: 19.09.2019
Verleihförderung: 30.000 Euro
Medialeistungen: 200.000 Euro
Produktion: Weydemann Bros. | Regie: Nora Fingscheidt | Drehbuch: Nora Fingscheidt | Cast: Helena Zengel, Gabriela Maria Schmeide, Albrecht Schuch
Die neunjährige Benni ist das, was man im Jugendamt einen „Systemsprenger“ nennt. Wo sie hinkommt, fliegt sie wieder raus – und legt es auch darauf an. Denn Benni will nur eins: wieder bei Mama wohnen.

Für alle Kinobetreibende, die in Ortschaften unter 20.000 Einwohnern angesiedelt sind, gilt 3- 5 % der FFA-verleihgeförderten Filme müssen in eben jenen Kleinstädten eingesetzt werden. Falls Sie Probleme bei einer Buchung haben sollten, sollten Sie sich jederzeit an die FFA wenden. Auch das Film- und Kinobüro Hessen berät hier gerne.

Weitere Informationen auf der Webseite der FFA