News

Berliner-Akademie-Gespräch: Kulturelle Filmförderung jetzt!

Für alle, die schon vorm Berlinale-Start in Berlin sein werden und sich für Kulturelle Filmförderung interessieren: Dienstag, 05.02., 20 Uhr, Pariser Platz, Berlin, Plenarsaal

Der künstlerische Film spielt in der Kulturförderung eine Nebenrolle. Die Verteilung des Geldes ist an den hypothetischen Publikumserfolg geknüpft. Fernsehsender dürfen mitentscheiden, obwohl dort immer weniger Filme laufen. Zum Auftakt der Debatte um das neue Filmfördergesetz (FFG) diskutiert Akademie-Präsidentin Jeanine Meerapfel mit Feo Aladag, Claas Danielsen, Titus Kreyenberg, Mariëtte Rissenbeek und Andres Veiel. Moderation: Rüdiger Suchsland.

Thomas Heise hält ein Impulsreferat. Ab 18 Uhr sind im Clubraum Filmausschnitte zu sehen.

Mit Jeanine Meerapfel, Feo Aladag, Claas Danielsen, Titus Kreyenberg, Mariëtte Rissenbeek und Andres Veiel
Moderation: Rüdiger Suchsland
Impulsreferat: Thomas Heise

€ 6/4
Kartenreservierung
Tel.: (030) 200 57-1000
E-Mail: ticket@adk.de

https://www.adk.de/de/programm/?we_objectID=59218