Aufruf an die hessischen Kinos: bis zum 10. Juni als Referenzkino bewerben!

Der hessische Preis für nachhaltiges Kino wird im zweijährigen Rhythmus vergeben. Nachdem der Preis zuletzt im vergangenen Jahr verliehen wurde, steht das Jahr 2021 im Zeichen von Beratungen. 

Das Film- und Kinobüro Hessen hat in Zusammenarbeit mit unseren Expert*innen der Frankfurter „Lust auf besser Leben gGmbh“ verschiedene individuelle Beratungsangebote entwickelt, bei denen sich einzelne Kinos weiterentwickeln und die Thematik zum Nutzen der gesamten hessischen Kinoszene vorantreiben können. Näheres zu den Angeboten finden Sie in Form einer Präsentation, die bei der Auftaktveranstaltung am 28.5. vorgestellt wurde und die wir den Kinos mit freundlicher Genehmigung unserer Expert*innen hier zur Verfügung stellen.

Interessierte Kinos können sich bis zum 10.6. (bitte beachten: wir haben die Frist vom 7.6. auf den 10.6. verlängert) per E-Mail an nachhaltigkeitspreis[at]film-hessen.de für eines der Angebote bewerben.

Wir freuen uns auf Ihre und eure Anmeldungen!
Das Team des Film -und Kinobüro Hessen

 

 

Logo des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst